Søren kann wieder laufen

Von Kora am 13. März 2016 um 22:22 unter Ein- & Aussichten, Gesellschaft

Die Erfolgsgeschichte eines „austherapierten“ Hirntumorpatienten META-Health Master Trainer Martin Hejlesen aus Dänemark berichtet: Ich möchte über einen Mann mit Hirntumoren erzählen, dem ich mit Klopfen (EFT) und dem META-Health-Verständnis geholfen habe. Er saß im Rollstuhl. Seine Tumoren waren in der linken Seite größer als in der rechten. Nach der Hirn-OP war er linksseitig gelähmt und […]

weiterlesen

Spiegelneuronen und Goldringe…

Von Kora am 16. Februar 2016 um 18:58 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen, natürlich gesund

…und ihre Bedeutung für die Selbstheilung von Kora Klapp Nervenzellen, die auf sensorischen Input hin die gleiche Aktivität wie das Beobachtungsobjekt zeigen, heissen „Spiegelneuronen“ (Mirror neurons). Sie wurden zuerst im Großhirn von Affen entdeckt [1]. Daraus wurden Konzepte und Erklärungen für Lernen durch Imitation (Modeling) entwickelt. Je länger und achtsamer – neugieriger! – man ein […]

weiterlesen

Was bedeutet „Lifestyle-Medizin“?

Von Kora am 2. Mai 2015 um 00:11 unter Ein- & Aussichten, Gesellschaft, natürlich gesund

Die Gesundheit einer Gesellschaft handelt nicht allein von geringen Sterblichkeitsraten und erreichtem hohen Alter. Dies sind quantitative Messungen, die noch nicht viel darüber aussagen, wie gesund und wie glücklich sich die Menschen hinter den Werten empfinden, welche Lebensqualität sie also angeben können. Die Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität ist in der Medizin zunehmend akzeptiert. Gesundheitsbezogene Lebensqualität […]

weiterlesen

Werd META-gesund!

Von Kora am 16. März 2015 um 01:04 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen, natürlich gesund

Der META-Health Basiskurs online Der transformative Basiskurs an der META-Health University gibt Dir das Verständnis und zeigt Dir den Weg, um META-gesund zu werden. Denn wer mit sich selber Frieden machen kann, erschafft auch mehr Frieden in der Welt! Was beinhaltet der Kurs? Die biologischen Bedürfnisse des Menschen und das ganzheitliche Bestreben zu deren Erfüllung […]

weiterlesen

Masern aus der META-Perspektive

Von Kora am 2. März 2015 um 20:51 unter Ein- & Aussichten, natürlich gesund

Originalartikel im META-Health University Blog Zur Zeit sind ja die Masern in aller Munde, und was schlimmer ist, sie rufen Ängste, Unsicherheit und regelrechte kriegerische Auseinandersetzungen hervor. Sollen Kinder zwangsgeimpft werden? Sollen ungeimpfte Kinder von KiTas ausgeschlossen werden? Sind Impfungen sicher? Was bringt uns unsere Sicherheit zurück? Wer sich noch erinnert, vor 30, 40 Jahren, […]

weiterlesen

Pay it forward – ein Experiment der META-Evolution zum neuen Jahr!

Von Kora am 1. Januar 2015 um 18:46 unter Ein- & Aussichten, Gesellschaft, Permakultur

Kennst Du den Film „Pay it forward/Das Glücksprinzip“… …über das Weltverbesserungskonzept eines kleinen Jungen? Es geht bei diesem Konzept darum, dass jeder Mensch Dinge kann oder im Überfluss hat, die ein anderer benötigt. Jeder. Es muss sich nämlich nicht um große Sachen handeln, aber um das, was einem anderen an dem Punkt seines Lebens hilft. […]

weiterlesen

Ganzheitliche META-Health-Therapie

Von Kora am 13. Oktober 2014 um 23:39 unter Ein- & Aussichten, natürlich gesund

Beispiel Diabetes In diesem Video werden der 17jährige Octavian und sein META-Health Coach L.J.Hunyadi interviewt. Dem jungen Mann gelang es, sich von der ärztlichen Prognose der lebenslangen Insulinabhängigkeit zu lösen, und binnen 2 Monaten seinen Weg in die Freiheit von Diabetes zu erarbeiten. Dazu musste er erst den üblichen Glauben an die Unheilbarkeit von juveniler […]

weiterlesen

META-Health – Inspiration zur Transformation!

Von Kora am 27. September 2014 um 23:09 unter Ein- & Aussichten, natürlich gesund

Mein International META-Health Conference Report Dieses Jahr 2014 fand die jährliche IMHC in Birmingham, Grossbritannien statt, hatte in der Journalistin Susan Osman eine prominente Moderatorin, die durch die Konfrontation mit META-Health eine persönliche Transformation erlebt hatte und eine wundervolle Kombination von geerdeter Power und spiritueller Weisheit darstellt, und ein gespicktes Programm an jedem der 5 […]

weiterlesen

Schicksalsnavigation (2) – mit Energie am Steuer!

Von Kora am 9. September 2014 um 21:47 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen

Dieser Sommer war wegweisend. Für den Glauben an die eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten, für die Gesundheit. für Zukunftsperspektiven. Ich dachte, wir hätten abgeschlossen mit dem Bootsnomadenleben. Ich denke zurück… Auf der letzten Reise, nach den Filmaufnahmen zu „Iris“, hatte sie uns noch genau bis hinter den Lemströmskanal gebracht, als beim Starten und Einkuppeln des Motors […]

weiterlesen

Heartfelt NLP – NLP von Herzen

Von Kora am 20. Mai 2014 um 12:13 unter Ein- & Aussichten, Gesellschaft, leichter lernen, natürlich gesund

Als ich das Neuro-Linguistische Programmieren für mich entdeckt habe, ging mir das Licht auf, was Selbstheilung und vereinfachtes Lernen, also die Entwicklung des eigenen Potenzials, eigentlich bedeutet – wie es funktioniert! Denn es gibt in allen erfolgreichen (und nicht-invasiven) Prozessen gewisse wiederkehrende Merkmale, und die konnte mir NLP mit seiner analytischen Herangehensweise darstellen. Die Wissenschaft […]

weiterlesen

Geld ist geil ! ? (2): Passives Einkommen

Von Thorsten am 23. März 2014 um 22:45 unter Ein- & Aussichten, Gesellschaft

In meinem vorherigen Beitrag zur finanziellen Freiheit hatte ich mich mit der Fragestellung „Eine Million auf dem Konto – und ich bin frei?“ beschäftigt. So verlockend die Million auf dem Konto im ersten Moment auch erscheinen mag, für die meisten, die es aus ihrem Alltagsleben gewöhnt sind, deutlich kleinere Beträge zu hantieren, schafft die Situation […]

weiterlesen

Die integrative META-Health
– der „missing link“ zur Resilienz

Von Kora am 16. März 2014 um 15:19 unter Ein- & Aussichten, natürlich gesund

Biologie und Gesundheit haben viele Facetten. Und dennoch sind es die „einfachen Gründe„, die wir uns wünschen zu finden. Gibt uns jemand, dem wir Kompetenz zumessen, einen Grund und eine einfache Anleitung, dann ordnen wir uns dem gern unter und verhalten uns entsprechend. Das Wort eines Fachmanns, eines Ordnungshüters, eines Regierenden oder jedes natürlichen Leiters […]

weiterlesen

Mikroorganismen verstehen (2):
Die Persönlichkeit im Darm

Von Kora am 15. Januar 2014 um 23:53 unter Ein- & Aussichten, natürlich gesund

Im vorigen Artikel habe ich die vielfältige und faszinierende Bedeutung von Mikroorganismen für das Leben auf der Erde dargestellt. Viele der Funktionen, die wir größeren Lebensformen oder ihren Organen zuschreiben, werden im Praktischen von Mikroorganismen ausgeübt, die sich auf den ganz speziellen Lebensraum angepasst haben und so zum effektiven Bestandteil dieser Lebensform geworden sind. Beobachten […]

weiterlesen

Zebras, Stress und der Gruppendruck

Von Kora am 30. Dezember 2013 um 10:25 unter Ein- & Aussichten, Gesellschaft, natürlich gesund

Robert Sapolsky, Professor der Biologie und Neurowissenschaft an der Stanford University, hat durch seine Forschung des Verhaltens wilder Tiere Schlüssel auch für menschliches Stressverhalten gefunden. „Warum Zebras keine Geschwüre bekommen“ heisst der Titel auf deutsch, weil sich Prof. Sapolsky durchaus bewusst ist, dass hohe Belastung, Sorge und stete Anspannung im Körper Reaktionen nach sich ziehen […]

weiterlesen

Mikroorganismen verstehen (1):
die Matrix des Lebens

Von Kora am 3. Dezember 2013 um 00:22 unter Ein- & Aussichten, Permakultur

Sie sind die ältesten Lebensformen auf der Erde und übertreffen in ihrer Anzahl und Omnipräsenz alle anderen Organismen – die Mikroben. Ihre verschiedenen Formen und Stämme sind sehr gut angepasst an verschiedenste Überlebensbedingungen, zB der Temperatur, Feuchtigkeit, Säure, Salzgehalt, aerob oder anaerob. Von vielen ist bekannt, dass sie ein symbiotisches Verhältnis zu ihrem „Wirtskörper“ haben. […]

weiterlesen

Affirmationen und positives Denken unter der Lupe

Von Kora am 8. November 2013 um 23:17 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen, natürlich gesund

Jede Aussage, die Du über Dich machst, ist eine Affirmation. Die, die Du wiederholst, schaffen Deine Identität und Deine erlebte Realität. Jeder von uns wendet diese Technik jeden Tag seines Lebens an, jedenfalls unbewusst und oft mit negativer Wirkung. „Das liegt mir einfach nicht!“, „Ich hasse Montage!“, „Immer ich!“ „Nie hat man genug Zeit“… Bekannt? […]

weiterlesen

Kommunikative Selbstheilung mit NLP

Von Kora am 6. November 2013 um 21:39 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen, natürlich gesund

In diesem Video haben wir die wichtigsten Prinzipien des natürlichen Coaching mit NLP angewandt und erläutert. NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) sind Techniken der Kommunikation und der therapeutischen Intervention, die auf neurowissenschaftlichen Erkenntnissen beruhen. Die menschliche Wahrnehmung und daraus abgeleitet, menschliche Weltbilder, sind nicht gleich einer objektiven Realität, sondern unterliegen individuellen Verzerrungen, Weglassungen und Generalisierungen. Das ist […]

weiterlesen

Das Jucken hinter mir – eine Heilgeschichte

Von Kora am 24. Oktober 2013 um 14:28 unter Ein- & Aussichten, natürlich gesund

Meine eigene neueste „Heilgeschichte“: META-Health ist ein Paradigmenwechsel im Verständnis von Gesundheit und Krankheit. Symptome sind Faktum. Aber hat man durch das Wissen um die biologischen, psychologischen und sozialen Zusammenhänge Einsicht in die sinnvollen Prozesse dahinter, bekommt man eine andere Beziehung dazu. Man fühlt sich nicht mehr willkürlichen Mächten ausgesetzt, sondern wird sich bewusst, welche […]

weiterlesen

Über Ankommen, Keime und Upcycling

Von Kora am 19. Oktober 2013 um 23:02 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen, Permakultur

Es ist spannend und wunderbar, wie sich Dinge im Leben zusammenfügen. Seit 2 Wochen haben wir uns am neuen Standort niedergelassen und sind dabei, uns zu „akklimatisieren“ und einzurichten. Dabei ist weniger mehr – für uns beide ist es wichtig, uns frei bewegen zu können und uns nicht durch mehr Besitz und damit Verantwortung zu […]

weiterlesen

Schicksalsnavigation oder die Erlaubnis zum Fortschritt

Von Kora am 4. Oktober 2013 um 10:36 unter Ein- & Aussichten, Gesellschaft

Beim Vorwärtsgehen lässt du immer etwas hinter dir Beim Lesen dieser Wahrheit ist es wie mit dem halbvollen Glas: spricht Dich die melancholische Seite der Aussage an, denkst Du an Abschied von liebgewordenen Menschen, Landschaften, Gewohnheiten? Oder fallen Dir zuerst die Dinge ein, die Du gern hinter Dir lassen möchtest, Dinge aus denen Du Dich […]

weiterlesen

Haferwurz und Löwenzahnkaffee

Von Kora am 3. Oktober 2013 um 16:39 unter natürlich gesund, Permakultur

In diesem Video erzähle ich Euch in unserem Permakulturgarten über die vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten der „vegetarischen Auster“ Haferwurz (Tragopogon porrifolius), einem „vergessenen“ alten Gemüse mit überraschenden Vorzügen! Der Haferwurz ist verwandt mit der Schwarzwurzel. Er bildet im ersten Jahr eine Blattrosette und die essbare Wurzel, im zweiten Jahr blühen die Exemplare, deren Wurzel man nicht gegessen […]

weiterlesen

Informed choices and that gut feeling

Von Kora am 11. Juni 2013 um 14:57 unter in English

The media and discussions these days are filled with the preventive double mastectomy of Angelina Jolie. Comments range from acclaim for her courage and consistency, shock about voluntary self-mutilation with dubious sense, up to the representation of the famous actress as a pawn and figurehead for corporations who make money on such measures. In her […]

weiterlesen

Welche Realität ist Dein Sprungbrett?

Von Kora am 30. Mai 2013 um 21:24 unter Ein- & Aussichten, natürlich gesund, Permakultur

Hat Dir das Video mit Momos unerwarteten aber willkommenen Auftritt gefallen? Wildkräuter und Katzen sind beides gute Beispiele für Eigensinn und Lebenskraft. Ist es nicht folgerichtig, wenn wir unsere eigenen Sinne und unsere Lebenskraft und -freude stärken wollen, dass wir uns mit den wilden und „selbstbewussten“ Arten in unserem Leben näher bekannt machen, um an […]

weiterlesen

Zur informierten Entscheidung und dem Bauchgefühl

Von Kora am 21. Mai 2013 um 07:41 unter Ein- & Aussichten, Gesellschaft, natürlich gesund

Die Medien und Diskussionen sind in diesen Tagen voll davon: die präventive doppelte Brustamputation der Angelina Jolie. Kommentare reichen von Beifall für Mut und Konsequenz, über das Erschrecken über willige Selbstverstümmelung mit zweifelhaftem Sinn, bis hin zur Darstellung der bekannten Schauspielerin als Spielball und Aushängeschild für Konzerne, die an solchen Maßnahmen verdienen. In der eigenen […]

weiterlesen

Die Wissenschaft der Überzeugung

Von Kora am 11. April 2013 um 20:41 unter Ein- & Aussichten, Gesellschaft, natürlich gesund

Ich fasse heute heisse Eisen an, die die Emotionen hochbringen – es geht um Wissen und um Glauben! Was meinst Du, handelt es sich hier um Gegensätze? „Glauben heisst, nicht wissen – und wenn man weiss, braucht man nicht mehr zu glauben!“ – ist das Dein Standpunkt und Du ein Sammler des Wissens? Bist Du […]

weiterlesen

Geld ist geil ! ? (1): Finanzielle Freiheit

Von Thorsten am 22. März 2013 um 20:27 unter Ein- & Aussichten, Gesellschaft

Geld ist in aller Munde. Seit dem Zusammenbruch der Investmentbank Lehman Brothers im September 2008 mit ihren globalen Folgen leben wir in einer Zeit permanenter Krisenmeldungen aus der Wirtschaft. Interessanterweise mehren sich parallel dazu die Publikationen, die mit finanzieller Freiheit und passivem Einkommen das Paradies auf Erden versprechen. Was steht dahinter? Und was kann überhaupt […]

weiterlesen

Das Geheimnis von EFT

Von Kora am 3. März 2013 um 18:23 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen, natürlich gesund

Kennst Du EFT, die „Emotional Freedom Technique“, auch Klopfakupunktur genannt? EFT wurde von Gary Craig aus TFT, der „Gedankenfeldtherapie“ von Roger Callahan entwickelt. Diese basiert auf der Erfahrung, dass Realitätserleben mit Gedanken, Glaubenssätzen und Emotionen interagiert und folglich auch so zu beeinflussen ist. TFT enthält Elemente der klinischen Psychologie, der traditionellen chinesischen Medizin und der […]

weiterlesen

Long John Silver und der Zuckerspiegel

Von Kora am 25. Februar 2013 um 21:53 unter Ein- & Aussichten, natürlich gesund

Aufbauend auf das Verständnis der natürlichen Rhythmen und dem Streben nach Selbstregulierung im Organimus, haben wir hier ein Beispiel aus der Praxis beleuchtet. Physiologie der Abneigung Eine Rhythmus“störung“, die ein starkes Abneigungsgefühl mit sich bringt, löst im Körper eine Stoffwechselreaktion aus, nämlich die Funktionshemmung und schließlich Minderproduktion der Hormone Insulin und Glucagon. Welches davon, oder […]

weiterlesen

Ist das Leben ein Karneval?

Von Kora am 14. Februar 2013 um 20:50 unter Ein- & Aussichten, Gesellschaft

Ich oute mich, ich mag den Karneval nicht. Den deutschen Karneval mit Tataaa, Tataaa, Tataaa, Bierernst bei der Komik, und aufgesetztem Jecksein – Verrücktheit nach Faschingsdienstag wieder verboten! Was ich gerne mag, sind alle Arten von Ausdruck der Lebensfreude, unabhängig von Datum und Anlass. Da ich aber gute, 20 Jahre alte Erinnerungen an einen Besuch […]

weiterlesen

META-Health – Er-Leben von natürlichen Rhythmen

Von Kora am 10. Februar 2013 um 20:52 unter Ein- & Aussichten, natürlich gesund

Sicherheit durch Rückkopplung Mich in der Natur aufzuhalten und deren Beständigkeit in Wechselspiel und Rhythmen zu fühlen, gibt mir Kraft, Vertrauen und Zuversicht. Bäume waren schon immer meine geduldigen Kameraden, einige weise Freunde und Lehrer. Wie die alte Kastanie aus meiner Kindheit im Kohlenpott: in ihren Ästen turnten wir hoch in eine andere Welt, die […]

weiterlesen

Gehirntraining mit Stan & Ollie

Von Kora am 3. Februar 2013 um 11:55 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen, natürlich gesund

Erinnerst Du Dich an das Umschalten Deines Fokus? Hier ist noch ein kurzes Video, wie leicht Du Deine Koordinationsfähigkeit, Konzentrationsfähigkeit, Deine Lern- und Problemlösungskapazität erhöhen kannst: Schwarz-Weiss ist zu einfach Die polare Wahrnehmung unserer Welt ist nicht zuletzt der unterschiedlichen Weisen der Informationsaufnahme und Verarbeitung durch die beiden Hirnhemisphären zu verdanken. Man nimmt Tag und […]

weiterlesen

Vom blinden Fleck zum Panorama (3): Wo ist Dein Fokus?

Von Kora am 3. Januar 2013 um 15:39 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen

Interessant, wie sich deine Sicht der Dinge von einem Moment auf den nächsten verändern kann, nicht? Und das nur durch ein „Umschalten“ im Gehirn. Der „Vollbild“-Panoramamodus beinhaltet ganz andere Bewertungs- und Gefühlsqualitäten als der gerichtete Fokus. Nun daß du diese unterschiedlichen Wahrnehmungsmodi kennst, kannst du also umso leichter identifizieren, wann du in einem Zustand bist, […]

weiterlesen

Vom blinden Fleck zum Panorama (2):
Lernschritte mit ;-)

Von Kora am 6. Dezember 2012 um 17:52 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen, natürlich gesund

In diesem Artikel über die Schlüsselerlebnisse hast du über verschiedene Auffassungen erfahren- gesellschaftlich, familiär oder individuell -, die Ursachen für Sehveränderungen und andere Funktionsänderungen in deinen sensorischen Organen sind. Und nein, man „kann nichts für“ eine solche Veränderung, mehr als dass man sie sich erhält, durch Angewohnheit oder Verharren in einer Position, die die „Negativveränderung“ […]

weiterlesen

Somatic Experiencing und NLP in der Praxis

Von Kora am 1. Dezember 2012 um 17:19 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen

Wir schauen uns nochmal genau an, was man im Video „Der Mückenflüsterer“ für Transformationswerkzeuge in Aktion sieht. Wie habe ich Thorsten geholfen, seine starke Abwehrhaltung durch Offenheit zu ersetzen und damit ganz neue Erfahrungen und Erkenntnisse zu machen, die seine Reaktionsweise und selbst das Verhalten seiner Umwelt, also der Mücken, radikal veränderten? Zauberei? Nur ein […]

weiterlesen

Der Feind – mein Verbündeter (3): der Mücken-Flüsterer

Von Kora am 1. Dezember 2012 um 17:16 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen, Permakultur

Wenn du glaubst, zu klein zu sein, um Einfluss zu haben – schlaf mit einer Mücke im Zimmer! Dalai Lama Sie sind klein. Penetrant. Und überall. Blutrünstig vor allem, wenn die Luft steht, und in der Dämmerung. Verderben einem die Entspannung. Fressen dich auf! Und hinterlassen giftige Beulen, die sich rot entzünden, wenn man kratzt. […]

weiterlesen

Der Feind- mein Verbündeter (2):
„Krieg der Sterne“ im Körper?

Von Kora am 20. November 2012 um 23:32 unter Ein- & Aussichten, natürlich gesund, Permakultur

Erinnerst Du Dich an den Artikel hier, der den Nutzen von „Unkräutern“ sowie auch fest sitzenden „negativen“ Überzeugungen behandelt und naturgemässe Strategien zur Transformation – eines Stückes Land oder ungewünschter Verhaltensmuster aufzeigt? Eine solches negatives Bild haben die meisten von uns von Bakterien und sprechen auch von „Krankheitserregern“. Nun, die sind in unserem Ökosystem Organismus […]

weiterlesen

Vom blinden Fleck zum Panorama (1): Schlüsselerlebnisse

Von Kora am 11. November 2012 um 20:28 unter Ein- & Aussichten, natürlich gesund

Ich werde es nie vergessen. Als Twen mit Rucksack und Zelt trampen auf den Kanaren. Jeden Tag woanders wild campen. Abgelegene Stellen aufsuchen, auf sich selbst gestellt, Abenteuer. Die 1.5-Literflasche Wasser am Bergbach auffüllen und in Dorfläden Brot oder Cracker besorgen. Ein heisser Tag in felsiger Gegend, ich fragte einen Local nach dem rechten Pfad […]

weiterlesen

Das Wunder der Haut

Von Kora am 23. Juni 2012 um 19:52 unter Ein- & Aussichten, natürlich gesund

Das Zwiebelschalenprinzip ist Dir sicher ein Begriff. Heute ist wieder so ein Tag gewesen, wo es von grossem Nutzen war, schichtweise Häute an- und ablegen zu können: die Sonne wärmt wenn sie scheint, aber der kalte Wind macht frösteln – die Haut zieht sich zusammen. Dann wieder, beim Spalten der letzten Kloben auf dem Holzplatz, […]

weiterlesen

Der Feind – mein Verbündeter (1): Permakultur

Von Kora am 30. Mai 2012 um 14:12 unter Ein- & Aussichten, natürlich gesund, Permakultur

In meinem letzten Blogartikel „WWOOF und MoLTW“ habe ich beschrieben wie es im Leben darauf ankommt, Dingen eine Bedeutung zu geben, wenn wir unser Tun und Dasein als sinnvoll und als ermächtigend empfinden möchten. Und dass man Bedeutungen, die man Dingen bisher zugemessen hatte, auch hinterfragen und transformieren kann! Praktische Beispiele dafür finden sich schon […]

weiterlesen

WWOOF und MoLTW

Von Kora am 21. April 2012 um 18:38 unter Ein- & Aussichten, Gesellschaft, Permakultur

Weisst Du was WWOOFing ist? Dieser Kürzel steht für WorldWide Opportunities on Organic Farms. Wir haben ja unsere kleine Zelle der ökologischen Selbstversorgung aus Garten und Natur, mit angeschlossenem Herbergs- und Campingbetrieb. Seit 2 Jahren sind wir auch Anlaufstelle für WWOOFing. WWOOFer sind Menschen, die als Volontäre praktische Erfahrungen sammeln wollen in organischem Gartenbau, Fertigkeiten […]

weiterlesen

MOUROS PROMENADE –
oder die Sache des Augen-Blicks

Von Thorsten am 1. April 2012 um 18:28 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen

Ich bin gerade an Bord des Fährschiffes „Volcán del Teide“ auf der Reise von Santa Cruz de Tenerife nach Huelva (auf dem spanischen Festland). Heute liegt fast ein ganzer Seetag vor uns. Es ist sonnig und nur schwachwindig, die Liegestühle auf dem Achterdeck stehen einladend bereit. Klar, dass ich die Chance wahrnehme, etwas Kreuzfahrt-Feeling mitzunehmen. […]

weiterlesen

Katz und Maus und die überraschende Wendung

Von Kora am 25. März 2012 um 13:09 unter Ein- & Aussichten, natürlich gesund

Beobachtest Du gerne das Verhalten der Tiere? Vielleicht hast Du selbst ein oder mehrere Tiere als Kameraden? Man kann eine Menge durch sie und von ihnen lernen. Wir haben Katzen, richtige Landkatzen. Die lieben es jetzt im Frühjahr, sich auf der steinernen Eingangstreppe in der Sonne zu aalen und Streicheleinheiten zu erschnurren. Ihre Favoritstellen sind […]

weiterlesen

Bewusst unbewusst – eine Lernstrategie mit Effekt

Von Kora am 11. März 2012 um 19:23 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen

Sogenannte Subliminals sind Botschaften, die eingebettet in bewusst Erlebtes, unterbewusst aufgenommen und verarbeitet werden. Das funktioniert durch die viel grössere, genauere und schneller verfügbare Aufnahmekapazität der unbewussten Teile unseres Gehirns. Wir brauchen das für überlebenswichtige Reflexe. Ohne grosses Nachdenken gelingt es uns, Botschaftsfragmente aufzuschnappen und zu vervollständigen, so dass diese interpretiert werden und weitere Reaktionen […]

weiterlesen

Inspiration beim Bergwandern

Von Kora am 7. März 2012 um 18:26 unter Ein- & Aussichten, leichter lernen, natürlich gesund

Auf unserer Wanderung in der grandiosen Berglandschaft von Teneriffa haben wir spontan einen Videoklipp aufgenommen, der von den positiven Effekten von Bewegung, Positionswechsel und neuen Perspektiven handelt. Das sind wichtige Funktionen, die Urlaub haben sollte, Reisen, Tapetenwechsel, oder einfach der siebte Tag nach einer Woche Arbeit. Dass man sich besinnen darf auf die eigentlichen Werte. […]

weiterlesen